Vorsorge/Brust

Veränderungen der Brust frühzeitig erkennen

Das umfangreiche Screening in der Naturheilpraxis von Ellen Krause schließt den Bereich der weiblichen Brust mit ein. Es geht darum Veränderungen gegebenenfalls frühzeitig zu erkennen. Die Untersuchungsmethode, zum Beispiel ein Multi-Organ Scan, ist keine schulmedizinsche Alternative zur klassischenbrust_screening_ellen_krause Mammographie, sondern stellt eine Ergänzung dar. Es geht darum, Probleme frühzeitig zu erkennen. Die Therapeutin Ellen Krause rät allen Patientinnen sich regelmässigen Untersuchungen und Tests in einer Praxis für Gynäkologie zu unterziehen. Zu diesen Untersuchungen gehören auch Ultraschall und Mammographie. In den turnusfreien Intervallen bietet die Therapeutin Ellen Krause, mit ihrem alternativen Diagnostikverfahren ein Screening an. Sollte hier auch nur ein „leisester“ Verdacht bestehen, wird sofort ein Facharzt hinzugezogen.
Falls es zu einer Erkrankung der Brust kommen sollte, rät Ellen Krause zu einer individuellen alternativmedizinischen Begleittherapie zu den Maßnahmen der Schulmedizin.
Sprechen Sie die Heilpraktikerin Ellen Krause an, die in der Vergangenheit viele Frauen begleitend unterstützt hat, auf ihre Erfahrungen mit Mistel- und Entgiftungstherapien oder eine alternative Hormonsubstitutionstherapie.